Orthopädisches Hundebett

Bequem liegen und beschwerdefrei aufstehen, ist von Welpenbeinen an, der Faktor für eine orthopaediascheshundettgute Hundegesundheit. Ein orthopädisches Hundebett bietet viele Vorzüge und verhindert Probleme im Bewegungsapparat. Denn nicht nur wir Menschen sind geplagt von Rheuma, Arthrose, Hüftdysplasie (HD) und Gelenkbeschwerden.

Auch unsere Vierbeiner leiden an dem ein oder anderen Problem. Die Rückengesundheit sollte im Fokus des Tierhalters stehen und erspart Leid und Geld. Aber was ist ein orthopädisches Hundebett und der Unterschied zum herkömmlichen Schlafplatz.

Welcher Hund braucht ein orthopädisches Hundebett?

Pauschal gesagt jeder. Rasse und Alter spielen da keine Rolle. Denn häufig wird erst beim Eintreten von Beschwerden gehandelt. Sicher ist ein gebrechlicher Hund eher auf ein orthopädisches Hundebett angewiesen.

Wenn der geliebte Vierbeiner betagt ist, oder nach einer Operation, sind Herrchen und Frauchen auf der Suche. Schnell kommen sie auf das orthopädische Hundebett, dessen Vorzüge aus der Humanmedizin stammen.

Doch nochmal zu unseren Vierbeinern. Sicher gibt es Rassen die anfälliger für Gelenkprobleme sind. Dazu kommen dann, Beschwerden beim Aufstehen und gerade das Liegen löst Druckschmerzen aus. Somit versucht der Hund durch ständiges Umlagern dem Schmerz auszuweichen. Viele herkömmliche Hundebetten sind entweder zu weich oder zu hart. Sie belasten die Wirbelsäule und der Vierbeiner findet keine richtige Schlafposition.

Welche Funktion hat das orthopädische Hundebett?

Ein normales Hundebett ist üblicherweise aus Schaumstoff. Das bedeutet, es entstehen mit der Zeit Liegekuhlen. Die orthopädische Variante gleicht dem Aufbau einer Matratze aus der Gesundheitsmedizin. Diese wurde aus dem humanen Bereich übernommen.

Die orthopädische Lagerung nach der Memory Foam, liegt im Kern der Matratze. Sie gleicht sich hervorragend an die Anatomie des Hundes an. Kopf, Wirbelsäule und Hüftgelenk bilden somit eine Einheit. Leichtes Aufstehen und Ablegen sind angenehm und eine komfortable Liegeposition ist schnell gefunden. Durch die optimale Druckentlastung werden die Gelenke geschont. Somit entstehen auch keine Liegeschwielen.

Welche orthopädischen Hundebetten sind am Markt?

Ausschlaggebend ist natürlich die Funktion. Doch darunter leidet die Optik keineswegs. Ob aus festem gewebtem Polyester, in Lederoptik, aus flauschigem Stoff, sie passen sich optimal ihrem Inventar an. In Größe, Farbe und Form, steht dem Besitzer eine umfangreiche Auswahl zur Verfügung. Ob kleine oder große Rassen, hier kommt Entspannung auf. Für Kuschelhunde mit Rand, für lässige Schläfer ohne. Eben ganz nach Belieben. Jeder Hersteller bietet andere Vorzüge an, die genau nach den Bedürfnissen des Hundes abzuwägen sind.

 

Worauf sollte man beim Kauf eines orthopädischen Hundebettes achten?

Zum einen ist die Größe ausschlaggebend. Ein großer Hund auf einem viel zu kleinen Bett, hat hiervon keinen Nutzen. Immer die Innenmaße ausmessen und den Hund im seitlichen liegen vermessen. Der Bezug sollte idealerweise abziehbar und waschbar sein. Welche Vorteile noch relevant sind, sehen Sie hier:

  • Robust und widerstandsfähig
  • Wasser und Schmutzabweisend
  • Atmungsaktives Material
  • Visco Material oder Memory Foam
    Stimmiges Preisleistungsverhältnis
  • Traumfördernd, Durchblutungsfördernd, Gelenkschonend, orthopädisch entlastend

Die Top 3 unter den orthopädisches Hundebetten auf Amazon

brunolie Balu extra großes Hundebett in Grau, waschbar, orthopädisch und rutschfest, kuscheliges Hundekissen mit atmungsaktivem Memory-Schaum, Größe XL (120 x 72 x 10 cm)
  • Orthopädisches Hundebett: Das viskoelastische Hundekissen in den Maßen 120 x 72 x 10 cm sorgt für eine optimale Druckverteilung und Entlastung der Wirbelsäule und Gelenke Ihres Hundes.
  • Luxus Hundebett mit Anti-Rutschmatte: Ein kuschliges und flauschiges Plüsch-Material oben sowie eine Memory-Kaltschaummatratze innen sorgen für den perfekten Liege-Komfort.
  • Waschbares Hundebett mit Reißverschluss: Die Matratze lässt sich leicht herausnehmen und der Plüsch-Bezug bei 30 Grad waschen - pflegeleicht und hygienisch.
  • Formstabiles Kissen für große und kleine Hunde: Zwergpudel, Dackel, Terrier oder Labrador - die extra weiche Hundematratze passt sich der Kontur Ihres Hundes perfekt an und bleibt formstabil.
  • Hunde lieben Balu! Unsere Plüsch-Hundebetten gibt es in den Größen S, M, L, XL und sorgen für eine optimale Schlafposition sowie eine einfache Reinigung - ob Golden Retriever oder Chihuahua - Ihr Tier wird es Ihnen danken.
ab 84,95 Euro
Bei Amazon kaufen
Knuffelwuff Orthopädisches Hundebett 120cm x 75cm x 30cm - Grau XXL
  • Orthopädisches Hundebett
  • Sehr Robust und Kratzfest
  • Pflegeleicht
  • Hochwertiger Markenartikel
ab 112,95 Euro
Bei Amazon kaufen
Knuffelwuff Orthopädisches Hundebett Amelie Hundekorb Hundesofa Hundekissen Hundekörbchen waschbar XL 105 x 75cm Grau
  • Orthopädische Kaltschaummatratze für erstklassigen Komfort
  • Pflegeleichtes Hundebett, hochwertig verarbeitet
  • Robustes, kratz- und reißfestes Material
  • Abnehmbare Bezüge
  • Waschbar bei 30 Grad
ab 96,95 Euro
Bei Amazon kaufen

Fazit:

Wie man sich bettet so liegt man, ist ein Spruch mit hohem Wahrheitsgehalt. Gönnen Sie Ihrem Hund frühzeitig ein orthopädisches Hundebett und vermeiden Sie so teure Tierarztkosten. Denn Vorbeugen ist besser als heilen. Der Trend zum orthopädischen Hundebett ist weiterhin auf dem Vormarsch und erfreut so bester Hundegesundheit.

 

 

Teilen: